fbpx

Avobis ernennt Martin Döbeli zum Verwaltungsratspräsidenten der VERIT Immobilien AG

Martin Döbeli wurde an der Generalversammlung der VERIT Immobilien AG zum neuen Verwaltungsratspräsidenten gewählt. Der Unternehmer und Immobilienentwickler wird mit seiner Erfahrung und seinem Fachwissen wesentlich dazu beitragen, die Weiterentwicklung und das Wachstum von VERIT Immobilien erfolgreich voranzutreiben.

Mit der Wahl von Martin Döbeli zum Verwaltungsratspräsident verstärkt VERIT Immobilien ihren Verwaltungsrat mit einem erfahrenen und gut vernetzten Unternehmer. Döbeli übernimmt das Amt von Sandro Sulcis, der als Mitglied im Verwaltungsrat verbleibt.

Martin Döbeli ist seit 27 Jahren als Entwickler und Unternehmer in der Immobilienbranche tätig. In seiner Laufbahn entwickelte er bereits über 100 Immobilienprojekte, was ihn als ausgewiesenen Fachmann im Bereich Immobilien auszeichnet. Zudem ist er der Gründer der Firmen Rimaplan und Centerio, welche ebenfalls zur Avobis Gruppe gehören. Centerio konzentriert sich auf das Management von kommerziellen Immobilien, Arealen und Shoppingcenter, wodurch Döbeli - als VRP von Centerio - mit dem Bewirtschaftungsmarkt bereits gut vertraut ist.

«Mit Martin Döbeli konnten wir einen Vollblut-Unternehmer und Experten für den Verwaltungsrat von VERIT Immobilien gewinnen. Sein grosses Fachwissen und sein breites Netzwerk innerhalb der Immobilienbranche wird uns dabei unterstützen, unseren Wachstumspfad mit VERIT Immobilien konsequent weiterzugehen», sagt Sandro Sulcis, Co-CEO der Avobis Group AG. Auch Martin Döbeli freut sich auf die neue Herausforderung: «Es freut mich, dass ich meine Erfahrung im Immobilienwesen nun auch bei VERIT Immobilien einbringen darf. VERIT Immobilien ist ein spannendes Unternehmen mit einem über 75 Jahren dauernden Leistungsausweis und grossen Zukunftsperspektiven. Den zukünftigen Erfolg mitgestalten zu dürfen, ist eine grosse Ehre.»

Der Verwaltungsrat der VERIT Immobilien AG setzt sich nach dieser Wahl wie folgt zusammen: Martin Döbeli (Präsident), Thomas Abegg und Sandro Sulcis.

 

Medienkontakt:

Nicole Fankhauser
Communications Manager
Tel. +41 58 255 39 42
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Medienmitteilung (PDF)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.